Infotour Uranfabrik Gronau stilllegen!

Unglaublich aber wahr! Obwohl Deutschland angeblich den Atomausstieg beschlossen hat, wird der das Uranbrennstoff   für jedes 10. Atomkraftwerk in der Welt im westfälichen Gronau angreichert. Ein Ende ist hier nicht abzusehen. Die Urananreicherungsanlage wurde in den schwarz-gelben Ausstiegsplänen glatt “vergessen”. Statt dessen gibt es sogar eine staatliche Förderung.

In der Öffentlichkeit wird dieser Part der Atomindustrie gerne übersehen. Grund genug für Robin Wood, um mit einer Info-Tour darauf Aufmerksam zu machen. Am 18.10. sind die Robin Wood-AktivistInnen von  14:00 bis 19:00 Uhr auf dem Lüneburger Marktplatz.

Weitere Infos zu Gronau unter http://www.robinwood.de/ROBIN-WOOD-Info-Tour-URANFABRIK-GRONAU-stilllegen.843.0.html.

Eine Unterschriftenkampagne für die Stilllegung findet ihr hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.