Atomkraftwerke in Polen verhindern

Es ist kaum zu glauben: Polen will in die Atomkraft einsteigen! Und das, nachdem das Land nach der Wende schon einmal ausgestiegen war. Offensichtlich ist die Katastrophe in Fukushima an den polnischen Verantwortlichen spurlos vorüber gegangen.

 Polen will nun ein eigenes Atomenergieprogramm starten und den, seit der Wende im Jahr 1989 bestehenden, Stopp für Atomkraftwerke aufheben. Mehr Infos und eine Unterschriftenkampagne findet ihr beim Umweltinsitut München.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.