Schlagwort-Archive: IPPNW

IPPNW fordert Bundesregierung auf, sich der Österreichischen Initiative anzuschließen

IPPNW PRESSEMITTEILUNG Österreich nimmt Führungsrolle in der nuklearen Abrüstung ein 158 Staaten trafen sich Anfang der Woche in Wien um die katastrophalen humanitären Folgen von Atomwaffen zu thematisieren. Als Resultat der Konferenz verpflichtete sich die österreichische Regierung, sich gemeinsam mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Presseerklärung | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

IPPNW: Das wahre Ausmaß der gesundheitlichen Folgen untersuchen

Presseinformation der IPPNW vom 5. November 2012 Brief an WHO-Generalsekretärin Margret Chan Die deutsche Sektion der IPPNW hat in einem Brief an die Weltgesundheitsorganisation appelliert, die medizinische Forschung über die Gesundheitsfolgen der atomaren Katastrophe von Fukushima erheblich auszuweiten. Die von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilung | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Atomkraftgegner fordern Nein der Opposition zu Merkels Konzernpolitik

IPPNW-Presseinformation vom 6. Juni 2011 IPPNW warnt vor Milliardenkosten und fordert eine bürger-orientierte Energiewende Die atomkritische Ärzteorganisation IPPNW fordert die Oppositionsparteien dazu auf, der einseitig an den wirtschaftlichen Interessen weniger Energiekonzerne orientierten Energiepolitik der Bundesregierung ihre Zustimmung zu versagen. “Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Allgemein, Öffentlichkeitsarbeit, Presseerklärung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die penetrantesten Lügen der energiepolitischen Debatte

IPPNW-Presseinformation vom 7. April 2011 Nach Auffassung der atomkritischen Ärzteorganisation IPPNW droht nach Fukushima erneut, dass Lügen und Desinformationskampagnen rationale Entscheidungen in der Energiepolitik verhindern. “Anstelle eines diffusen Meinungsstreits mit neuen wissenschaftlichen Studien brauchen wir jetzt den ungetrübten Blick auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Presseerklärung | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kein Zweifel: Super-GAU in Fukushima – IPPNW verlangt die Veröffentlichung von Plutonium-Messungen

IPPNW-Presseinformation vom 24. März 2011 Kein Zweifel: Super-GAU in Fukushima IPPNW verlangt die Veröffentlichung von Plutonium-Messungen Beim Atomunfall in Fukushima handelt es sich laut dem Leiter des Otto Hug Strahleninstituts, Prof. Dr. Edmund Lengfelder, zweifellos “um einen Super-GAU mit massiven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Allgemein, Atomanlagen, Pressemitteilung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

IPPNW deckt auf: Gravierende Sicherheitsmängel bei Biblis B

+++ Achtung+++ Heute Abend im ZDF-Magazin “Frontal 21”: ein Bericht zu diesem Thema!!! +++ Achtung+++ Der heute erschienenen Pressemitteilung der Ärtzeorganisation IPPNW ist zu entnehmen, dass ein aktuelles, vom BUM Röttgen in Auftrag gegebenes Regierungs-Gutachten die IPPNW-Vorwürfe weitestgehend bestätigen. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Pressemitteilung | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar